ZSOFIA SZABO

DIE UNGARISCHE SOPRANISTIN ZSÓFIA SZABÓ BEGANN IHRE

MUSIKALISCHE AUSBILDUNG MIT  7  JAHREN. 

 

12  JAHRE  LANG  SPIELTE  SIE  CELLO  UND  WURDE  VOM 

MUSIZIEREN  IM STREICHORCHESTER  UND  STREICHQUARTETT 

GEPRÄGT,  2012  WECHSELTE  SIE  ABER  ZUM GESANG  UND 

STUDIERTE  3  JAHRE  BEIKRISZTINA  CZELLER.

 

IN  IHRER  HEIMAT  HATTE  SIE MEHRERE SOLISTISCHE AUFTRITTE UND ÜBERNAHM ZUM BEISPIEL DIE ROLLE DER VENUS IN „VENUS AND ADONIS” VON JOHN BLOW.

 

IHR  BACHELOR  STUDIUM  BEGANN  SIE 2015 AN DER UNIVERSITÄT MOZARTEUM SALZBURG IN  DER  KLASSE  VON  UNIV.PROF.  BARBARA  BONNEY  UND  SCHLOSS  DIESES 2019  AB. SIE STUDIERT  DERZEIT  MASTER  GESANG IN  DER  LIEDKLASSE  VON  WOLFGANG  HOLZMAIR UND BAROCKGESANG BEI ANDREAS SCHOLL.

 

ALS MITGLIED DES BACHCHORS WIRKTE SIE BEI ZAHLREICHEN KONZERTEN UND SZENISCHEN PRODUKTIONENDER  SALZBURGER  FESTSPIELE  MIT. SIE  SINGT  SEIT  2016  REGELMÄSSIG  IMENSEMBLEBACHWERKVOKAL UND WAR   UNTER   ANDEREM SOLISTIN IN HÄNDELS "MESSIAH"SOWIE IN  EINER  SZENISCHEN  PRODUKTION  ALS  ANGELO  IN  HÄNDELS  „LA RESURREZIONE”.

 

2019  SANG  SIE  DIE  ROLLE  DER  GRILLETTAIN  DER  OPER  „LO  SPEZIALE”  VON  JOSEPH HAYDN AUF  SCHLOSS  FESTETICS  IN  UNGARN  UND WAR  ALS  ANNIKA  SETTERGREN  IN  DER URAUFFÜHRUNG  DER  KINDEROPER  „PIPPI  LANGSTRUMPF” ZU  SEHEN.  ZSÓFIA  SZABÓIST REGELMÄSSIG  AUCH  ALS  KONZERTSÄNGERIN  IN  ÖSTERREICH,  IN  DEUTSCHLAND  UND  IN UNGARN TÄTIG.

ALLE INFORMATION ZU DEN NEUESTEN   VERANSTALTUNG  

KAMMEROPER SALZBURG - FÜRSTENALLEE 14, 5020 SALZBURG

  • Facebook
  • Twitter
  • Instagram
  • YouTube